Informationen für Messstellenbetreibende

Das Messstellenbetriebsgesetz (MsbG) ermöglicht eine sichere und standardisierte Kommunikation in den Energienetzen der Zukunft. Für die Umsetzung des MsbG in unserem Netzgebiet ist schwaben netz verantwortlich.

Zum Zählerwesen und Messstellenbetrieb

Um die Digitalisierung der Energiewende weiter voranzutreiben, hat die Bundesregierung das Messstellenbetriebsgesetz (MsbG) verabschiedet, das 2016 in Kraft getreten ist. Darin wird die Modernisierung der Zählerinfrastruktur geregelt. Das MsbG hat mit seinem Inkrafttreten die Messzugangsverordnung (MessZV) sowie den § 21b des EnWG ersetzt.

Der Messstellenbetreibende ist ausschließlich für den Betrieb von Messstellen (Zählern) verantwortlich. Hier finden Sie alle Informationen für die Messung und den Messstellenbetrieb im Netzgebiet von schwaben netz.

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter - per E-Mail oder Telefon.

Sie haben Fragen speziell zu Verträgen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter - per E-Mail oder Telefon.

Christian ReinerNetzzugang
Sie nutzen einen veralteten Browser um unsere Webseite zu besuchen. Um Ihnen das bestmögliche Besuchererlebnis bieten zu können, nutzen Sie bitte einen aktuellen Browser (z.B. Chrome, Firefox oder Edge).
Kontakt
Hallo.
Wie können wir Ihnen helfen?
Klaus Barra Messwesen
erdgas schwaben
Sie haben drei Möglichkeiten, uns via WhatsApp zu kontaktieren.
Speichern Sie unsere Rufnummer in Ihren Kontakten ab und schreiben Sie uns Ihre Nachricht.: +49 160 9728 74 90
Scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Telefon, um direkt in den Chat zu gelangen.:
Chatten Sie mit uns direkt am Computer. Entweder über den Browser oder mit der installierten WhatsApp Applikation.