Ansprechpartner

Hans-Günther Habenicht
Hans-Günther Habenicht // E-Mail
Telefon: 0821 455166-172
Fax: 0821 455166-186

Johannes Eberhardt
Johannes Eberhardt 
// E-Mail
Telefon: 0821 455166-173

Thomas Leichtle
Thomas Leichtle
// E-Mail
Telefon: 0821 455166-278

Bernd Schröttle
Bernd Schröttle
// E-Mail
Telefon: 0821 455166-221

Norbert Steck
Norbert Steck
// E-Mail
Telefon: 0821 455166-179


Referenzen

  • Airbus Helicopters, Donauwörth
  • Deutsche Rockwool, Neuburg
  • SGL Carbon, Meitingen
  • Molkerei Zott, Mertingen
  • Hilti, Kaufering
  • German Parcel, Gersthofen
  • Bosch Siemens, Dillingen

Produktblatt

Dienstleistungen von schwaben netz für die Industrie // download

Industriedienstleistungen

Als größte Erdgas-Netzgesellschaft in Bayerisch Schwaben besitzen wir ein umfangreiches Fachwissen über die sichere und zuverlässige Gasnutzung. Die TSM-Zertifizierung gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 1000 bestätigt hierbei unsere Erfahrungen im Betrieb von Gasnetzen. Zur Sicherstellung der Verfügbarkeit aller technischen Einrichtungen sind alle Bereiche in Bereitschafts- und Entstörungsdienste eingebunden.

Leistungsangebot allgemein

  • Unterstützung bei Neuplanungen
  • Unterstützung bei Fragen zur Gasmess- und Regeltechnik
  • 24h Entstörungsdienst
  • Schneller Service und hohe Flexibilität durch den Einsatz moderner Kommunikations­technik
  • Einsatz von geschultem Fachpersonal
  • Leckstellenortung an erdverlegten Gasleitungen mit Unterstützung durch GIS und GPS; zertifiziertes Fachunternehmen gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 468-1
  • Überprüfungen freiverlegter Gasleitungen gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 600 und G 614
  • Dokumentation aller durchgeführten Arbeiten und redundante Aufbewahrung
  • Funktionsprüfung aller Bauteile, die Gasleitung betreffend

Betriebsführung

Wir betreiben Ihre Netze, Sie kümmern sich um Ihr Kerngeschäft. 

Gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 1010 trägt die Unterneh-mensleitung die Verantwortung für den Betrieb von Erdgasanlagen auf dem Werksgelände. Diese Ver-antwortung/Betreiberpflichten kann von der Unterneh-mensleitung an uns mittels Betriebsführungsvertrag übertragen werden. Mit über 100 Betriebsführungs-verträgen verfügen wir über eine langjährige und breite Erfahrung. 

Ein Betriebsführungsvertrag umfasst:

  • Übernahme der Betreiberpflichten
  • Organisation des Bereitschaftsdienstes
  • Vorhaltung von Fachpersonal rund um die Uhr
  • Bearbeitung und Erledigung von Störungs-meldungen
  • Dokumentation aller durchgeführten Arbeiten und redundante Aufbewahrung

Gerne teilen wir unsere Erfahrungen mit Ihnen.
Rufen Sie uns an – wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.

Seite druckenSeite drucken